Bauarbeiten voll im Zeitplan

Neue Geschäftsstelle der VR-Bank Memmingen eG in Heimertingen nimmt Gestalt an

Die Bauarbeiten an der neuen Geschäftsstelle der VR-Bank Memmingen eG in Heimertingen liegen trotz der Corona-Krise voll im Zeitplan. Die erste Etappe ist geschafft. Der Rohbau ist fertiggestellt und der Dachstuhl errichtet.

Im September 2019 ist bereits der Startschuss für den Neubau gefallen. Neben der Geschäftsstelle der VR-Bank Memmingen eG, die nur wenige Meter von der bisherigen Geschäftsstelle entfernt ist, sollen auch eine weitere Gewerbeeinheit und sieben Wohnungen im Eigenbestand entstehen. Bis zur Fertigstellung des Neubaus Ende 2020 betreuen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre Kunden wie gewohnt zuverlässig in der Ulmer Straße 1 in Heimertingen.

Hebauf Heimertingen

Beim Hebauf mit Richtbaum auf dem Rohbau der neuen Geschäftsstelle.