Mitgliederreise nach Kuba

vom 06. bis 20. November 2019

Kuba - Die Heimat des Tabaks und Rums

Die größte Antilleninsel bietet Ihnen mit kristallklarem Meer, zahllosen weißen Sandstränden, traumhaften, ufernahen Tauchrevieren, hübschen Kolonialstädten sowie kleinen Felsbuchten paradiesische Landschaften. Im Landesinneren findet man weite Zuckerrohrfelder, Tabak-, Ananas- und Kaffeeplantagen sowie an den südlichen Küsten der Insel herrliche Mangrovenwälder. Die höchste Bergkette Sierra Maestra steht im beeindruckenden Kontrast zu den palmengesäumten Gebieten an den Küsten. Erleben Sie das einmalige Flair dieser Karibikinsel, lassen Sie sich bezaubern von den Rhythmen der kubanischen Musik und genießen Sie die berühmte Cuba Libre unter karibischer Sonne wie seiner Zeit schon Ernest Hemingway!

Reiseverlauf

Kubaner

Kuba ist ein Lebensgefühl! Unsere Reise beginnt in Holguin im Osten Kubas. Rund 150 km südlich davon liegt die zweitgrößte Stadt Kubas, Santiago mit ihren Kolonialbauten. Von dort geht es weiter nach Camagüey in den 50er Jahren Zentrum der kubanischen Viehzucht Industrie und heute wichtiger Eisenbahnkontenpunkt. Über Sancti Spiritus geht es weiter nach Trinidad wo wir zwei Nächte in sog. Casa Particulares übernachten werden. Auf einer herrlichen Panoramastrecke geht gelangen wir nach Cienfuegos mit seiner klassizistischen Architektur. Die nächsten drei Tage bewegen wir uns in und um Havanna, der Hauptstadt Kubas mit rund 2 Mio. Einwohner.

Geographie

Häuser in Kuba

Sie maximale Ausdehnung der Hauptinsel beträgt von West (Cabo San Antonio) nach Ost (Punta Maisí) 1.250 km. Die schmalste Nord-Süd-Ausdehnung beträgt 31 km. Der Abstand zum amerikanischen Festland beträgt 154 km nach Key West (USA) und 210 km nach Yucatán (Mexiko).
Die kubanischen Feuchtwälder sind eine Ökoregion tropischer Regenwälder auf Kuba und der Isla de la Juventud.

Klima

Strand Kuba

Die Tagestemperaturen liegen in der winterlichen Trockenzeit (von Nov.-April) zwischen 27 °C und 29 °C, in den Nächten kühlt es auf 18-21°C ab. Kubas Lage ermöglicht das Einströmen kühler Winde, die sowohl die Temperaturen als auch die Luftfeuchtigkeit im Vergleich mit anderen tropischen Ländern als gemäßigt erscheinen lassen. Die Wassertemperaturen liegen zwischen 24 °C und 28 °C.

Bilderquelle: ©RV Touristik

Im Reisepreis enthalten

  • Bustransfer von Memmingen zum Flughafen Frankfurt und zurück

  • Flug mit Condor von Frankfurt nach Holguin und von Varadero zurück in der Economy-Class

  • Flughafensteuern und -gebühren incl. aktuellem Kerosinzuschlag (Stand 01/2019: 110 EUR)

  • 13 Übernachtungen in Hotels der guten bis gehobenen Mittelklasse

  • Unterbringung in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC

  • Tägliches Frühstück

  • 6 Mittagessen und 4 Abendessen während der Rundreise lt. Programm

  • All Inclusive im Badehotel

  • U. a. Cocktail in der Hemingway-Bar Floridida

  • Rundreise, Transfers im landestypischen Bus, Zug- und Bootsfahrten incl. aller Eintrittsgelder lt. Programm

  • Fahrt mit stilechten Oldtimern in Havanna

  • Örtliche, deutsch sprechende Reiseleitung ab Holguin bis zur Ankunft in Playa Jibacoa

  • Einreisekarte Kuba (Touristenkarte)

  • Trinkgelder für Busfahrer und Reiseleiter vor Ort sowie für Musiker in Restaurants

  • Reiseliteratur

  • RV-Storno-& Reiseschutz – OHNE Selbstbehalt & zum Vorzugspreis oder nur RV-Reiserücktritt mit 20 % Selbstbehalt

  • Bankreisebegleitung ab/bis Memmingen

Preis:

3.388 EUR pro Person im Doppelzimmer
398 EUR EZ-Zuschlag

(Teilnehmerzahl begrenzt)