Mitgliederreise 2018

Mögliches Reiseziel

Als mögliches Reiseziel für unsere Mitgliederreise 2018 haben wir Vietnam ins Auge gefasst. Nachfolgend erhalten Sie erste Informationen über das Land in Südostasien. Wir informieren Sie zeitnah über das Reiseprogramm und über die Kosten. 

Allgemein:

Brücke in Vietnam

Warum Vietnam so fasziniert ist leicht zu erklären. Das Land ist ungemein vielfältig – Kultur, Landschaft und Kulinarik. Die Sehenswürdigkeiten sind spannend, das Land hat sich auf Touristen aus aller Welt eingestellt. Die Reise zeigt mehr als das chinesisch geprägte Asien mit uralten Kulturschätzen aber auch modernen Metropolen. Hier gibt es unendlich viel zu entdecken.

Klima:

Lampen in Vietnam

Vietnam ist ein extrem langgestrecktes Land (etwa 1.650 km) mit unterschiedlichen Klimazonen. Allgemein liegen die Höchsttemperaturen bei etwa 35°C, die untere Grenze bei etwa 20°C. Die besten Reisemonate sind insgesamt gesehen Februar, März und November.

Zeitverschiebung:

Deutschland-Vietnam MEZ +6 Std.

Mögliche Reiseroute:

Hinflug – Hanoi – Halong Bucht – Danang – Hoi An – Hue – Saigon – Mekong-Delta – Saigon – Rückflug.

Einige Attraktionen des Landes:

  • Hanoi – die geschäftige Hauptstadt des Landes

  • Halong Bucht – eine bizarre und einzigartige Felsenlandschaft

  • Danang in Zentralvietnam

  • Hoi An – die historische Innenstadt gehört zum UNSECO Weltkulturerbe

  • Hue – die alte Kaiserstadt (UNESCO-Weltkulturerbe)

  • Saigon – koloniales Flair in Ho Chi-Minh City

  • Mekon-Delta – einmalige Landschaft

Bilderquelle: ©RV Touristik