Phishing-Mail "Kontobestätigung""

Betrügerische Aufforderung zur Kontobestätigung

Wir warnen aktuell vor E-Mails, die angeblich im Namen der Volksbanken Raiffeisenbanken verschickt werden. In diesen Phishing-Mails fordern Betrüger Kunden dazu auf, bezüglich der PSD II eine Kontobestätigung durchzuführen. Auffällig ist, dass bei den personengerichteten Phishing-Mails im Disclaimer unterschiedliche Banknamen enthalten waren, teilweise sogar Verweise auf Geschäftsstellen.

E-Mails zur angeblich notwendigen Kontobestätigung

Screenshot: Phishing-Mail Konto bestätigen

Klicken Sie nicht auf die angezeigten Links und öffnen Sie keine Dateianhänge

Empfänger solcher E-Mails sollten diese unverzüglich löschen und keinesfalls auf angezeigte Links klicken oder Dateianhänge öffnen. Sollten Sie auf einen Link geklickt haben oder unsicher sein, ob sich bereits ein Trojaner auf Ihrem Computer befindet, lassen Sie sich bitte von einem IT-Spezialisten beraten. Der Rechner sollte genau untersucht und bis zur endgültigen Klärung beziehungsweise Beseitigung der Schadsoftware auf keinen Fall mehr für das Online-Banking genutzt werden.

Keine Volks- und Raiffeisenbank versendet E-Mails, in denen Sie aufgefordert werden, Ihr Konto zu bestätigen!