Girokonto VR-Go

Das Konto zum Nulltarif und mit Guthabensverzinsung für alle Kinder, Schüler und Auszubildende bis 18 Jahre.

Ob Taschengeld, Ferienjob- oder Ausbildungsgehalt - mit uns wird der Umgang mit dem Geld zum Kinderspiel!

Vorteile auf einen Blick

  • 0,25 % Guthabenverzinsung ab dem ersten Cent bis max. 2.000 €
  • kostenlose Kontoführung
  • VR-Service-Card oder VR-BankCard V Pay oder VR-BankCard Plus
  • Online-Banking/VR-BankingApp (mit gesonderter Zustimmung der Eltern möglich)
  • Verfügungen an 19.500 Geldautomaten von Volks- und Raiffeisenbanken (mit der VR-Service-Card/VR-BankCard)
  • Kontoauszüge vom Kontoauszugsdrucker oder elektronisch
  • Daueraufträge einrichten, ändern, löschen

 

Hinweis: Das VR-Go Konto darf nur auf Guthabenbasis geführt werden.

Grundpreis monatlich: 0,00 €

Zusätzliche Leistungen

zzgl. im Auftrag des Kunden jeweils fehlerfrei ausgeführte Aufträge:
(Storno- und Berichtigungsbuchungen wegen fehlerhafter Buchungen werden nicht bepreist)
 
Überweisungen -Erfassung am Schalter- 2,00 €

Hinweis

Abrechnung der Zinsen erfolgt jährlich!
Abrechnung der Gebühren erfolgt monatlich!

Weitere aktuelle Konditionen zum VR-Go-Konto entnehmen Sie bitte unserem aktuellen Preisaushang.

Einlagensicherung und Institutsschutz

Die VR-Bank Memmingen eG ist der amtlich anerkannten BVR Institutssicherung GmbH und der zusätzlichen freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken e.V. angeschlossen. Als institutsbezogene Sicherungssysteme haben beide Einrichtungen die Aufgabe, drohende oder bestehende wirtschaftliche Schwierigkeiten bei den ihnen angeschlossenen Instituten abzuwenden oder zu beheben (Institutsschutz). Alle Institute, die diesen Sicherungssystemen angeschlossen sind, unterstützen sich gegenseitig, um eine Insolvenz zu vermeiden. Über den Institutsschutz sind auch die Einlagen der Kunden – darunter fallen im Wesentlichen Spareinlagen, Sparbriefe, Termineinlagen, Sichteinlagen und Schuldverschreibungen – geschützt.