Kulturfestival Memminger Meile

Wir unterstützen trotz Absage die Kulturschaffenden

Vor 44 Jahren fand das erste Mal die "Memminger Meile" statt und bereichert seitdem Jahr für Jahr den hiesigen Kulturkalender der Region Memmingen. Mit Kammermusik, Chorgesang, Ausstellungen, Ballett aber auch Folk- und Rockmusik wurde im Sommer 1976 der Startschuss für eines der ersten kommunalen Kulturfeste gegeben. 

Memminger Meile Logo

Jedes Jahr zieht die „Meile“ rund 10.000 Zuschauer an. Eigentlich waren im Sommer drei volle Veranstaltungswochen und viel Neues geplant. Angesichts der Coronavirus-Pandemie mussten nun Ausstellungen, Workshops und ein vielfältiges Bühnenprogramm abgesagt werden.

Zusammen mit der Lechwerke AG unterstützen wir die für 2020 in Vertrag genommenen Kunstschaffenden und stellen unsere Sponsorengelder wie gewohnt zur Verfügung. So kann den Künstlerinnen und Künstlern eine finanzielle Ausfallentschädigung garantiert werden.

Seit dem Jahr 2003 unterstützt die VR-Bank Memmingen eG als Hauptsponsor die „Memminger Meile“.  

With a little help: Uns erreichen wunderbare Videoantworten vieler Künstler*innen, die diesen Sommer zur Meile gekommen wären. Sie sprechen ihren Dank für die solidarische Aktion der Sponsoren Lechwerke AG, VR-Bank Memmingen eG und der Stadt Memmingen aus.

Teresa Bergman

Freude und Liebe verbreitet die super-sympathische Teresa Bergman mit einem „Vielen, vielen Dank für die Unterstützung“ an die Sponsoren Lechwerke AG und VR-Bank Memmingen und die Stadt Memmingen für den solidarischen Beitrag trotz ausgefallener MEILE im Sommer. Teresa hätte im Juli mit ihrer Band ihren jazzy-funky Folk-Pop vorgestellt. Hoffentlich bald in Memmingen: ihre grandiose, unglaublich wandlungsfähige Stimme, exzellentes Songwriting gepaart und charmante Geschichten.

Michael Krebs

Sein Clip. Für euch. Für uns. „Das kommt sehr gut“, sagt der Musikkabarettist Michael Krebs zum solidarischen Beitrag. Ein Corona-Konferenz-Konzert mit den Kollegen gibt’s von ihm, für uns alle. Er hätte sein neues Programm „#beyourselfie“ auf der MEILE im Antoniersaal gespielt. Wer ihn schon einmal erlebt hat, der weiß, dass es auch dieses Mal wieder krachend schöne Piano-Songs mit Texten auf die Zwölf gegeben hätte. Ein andermal, hoffen wir!

The Funky Monkeys

„Ein großes Dankeschön für den Beitrag zum Weitermachen“ senden The Funky Monkeys aus Berlin. Umtriebig, lässig und mehrfach ausgezeichnet für ihre Show am chinesischen Mast, hätten wir die drei urbanen Tanz-Artisten zum Spektakel mit ihrem unverwechselbaren Stil zur MEILE aufs Memminger Pflaster geholt. Fresh und funky wird's dann erst nächstes Jahr.

Eule & Lerche

Nu-Jazz für Menschen ab Vier. Irgendwie ist gerade alles andersrum. Auch sie können nicht jetzt spielen “wegen dem ollen Corona-Virus“. Trotzdem schicken die beiden von zu Hause aus den Song, der seit langem schon in fast allen Kinderzimmern Deutschlands erklingt. Andersrum. Ein kleiner Vorgeschmack auf unser neues Format, das KONZERT AB VIER auf der MEILE. Zwischen Picknickdecken, Eis und Sonne auf der Wiese wollten wir mit euch diesen ziemlich coolen Nu- Jazz mit tollen Texten hören.

Volker Gerling

Der einzige Daumenkinografe, Volker Gerling. „Absolut großartig“ findet Volker Gerling den solidarischen Beitrag. Auf einer Wiese zeigt er eines seiner neuen Daumenkinos. Die MEILE hätte seinen wunderschönen Erzählabend mit Daumenkinos im PiK, Memmingen gezeigt. Die stillen, bezaubernden und witzigen Momente, seine Geschichten und porträtierte Menschen sehen wir nächstes Jahr!

The Four Shops

Die mobile Funk Band mit Wunscherfüllung: „Es ist nicht selbstverständlich, dass wir so mit Geld zugeballert werden“. Mobil und mit hohem Energielevel bringen sie das Shopping-Pflaster vor den Einkaufshütten zum Brennen und beballern ihrerseits den schnöden Alltag mit Partystimmung. Auch das Pflasterspektakel der MEILE hätten sie nicht verschont.

MEDLZ

Europas beste weibliche a-capella Formation, die MEDLZ. „Vielen, vielen Dank, das ihr uns alle unterstützt.“ Sie hätten das Publikum auf eine Reise durch ihre prägendsten Songs der Musikgeschichte mitgenommen. Dazu gehören Tina Turner, Coldplay oder Rio Reiser genauso wie Michael Jackson, Sting, Bruno Mars oder ZAZ. Dann hoffen wir auf eine Umbuchung des MEILEReisebüros. Vielen Dank, medlz!

This Maag

Das zugereiste Improvisationstalent aller Straßen. Der Schweizer hätte zum Pflasterspektakel der Memminger Meile aus nichts alles gemacht und auch das letzte Eis geschmolzen. Verlegt werden muss sie, diese heißeste Show, seit es den Klimawandel gibt. Alles andere ist Schnee von gestern. Dann hoffen wir auf morgen!

Lukas Bühner

Poetry Slam aus Ulm mit Lukas Bühner. Für den “Schotter” bedankt auch er sich mit einem Mitbringsel. Hier geht es um winzig Kleines, das die Welt ganz groß bewegt – alles kann aber auch ganz umgekehrt sein. Er wäre Teil des Poetry Slams auf der MEILE 2020 im Kaminwerk gewesen. Danke Lukas!