Anforderung an die Online-Banking PIN

Sicherheit geht vor

Sie nutzen das OnlineBanking mit dem VR-NetKey bzw. Alias und der PIN.
Die PIN muss aus Sicherheitsgründen den heutigen technischen und sicherheitsrelevanten Standards entsprechen.

Die aktuellen Regeln der Online PIN sind:

  • Mind. 8, max. 20 Stellen.
  • Die PIN muss entweder rein numerisch sein oder mindestens einen Großbuchstaben und eine Ziffer enthalten.
  • Verwenden Sie keine leicht zu erratende PIN, wie zum Beispiel Zahlenfolgen oder zu einfache Zahlen- und Zeichenkombinationen.

Erlaubter Zeichensatz:

  • Buchstaben (a-z und A-Z, inkl. Umlaute und ß)
  • Ziffern (0-9)
  • Die Sonderzeichen @!%&/=?*+;:,._-

Wenn Sie derzeit eine Online PIN nutzen, die nicht den aktuellen Sicherheitsstandards entspricht, müssen Sie diese umgehend ändern. Dies gilt auch für alle PINs, die vor 2019 erstellt wurden.

Hinweis im OnlineBanking

Sollten Sie Ihre PIN noch nicht an die aktuellen Vorgaben angepasst haben, dann erhalten Sie nach dem Login im OnlineBanking einen Hinweis zur Anpassung Ihrer Online PIN.


OnlineBanking

PIN – Änderung im OnlineBanking erfolgt unter Datenschutz & Sicherheit:

PIN Änderung im OnlineBanking

Beispiel der Hinweismeldung im OnlineBanking

Hinweis zu PIN Änderung

Nutzen Sie neben dem OnlineBanking noch eine Zahlungsverkehrssoftware oder die VR Banking App gilt die geänderte PIN auch für diese Anwendungen!


VR Banking App

Änderung PIN in der VR Banking App - im Menüpunkt "Services"

PIN Änderung VR Banking App

Änderung PIN in der VR Banking App

PIN Änderung VR Banking App

Sie nutzen die VR-NetWorld Software?

Anbei finden Sie eine Anleitung wie Sie Ihre PIN in der VR-NetWorld Software ändern können. Die Regeln für die neue PIN sind gleich wie im OnlineBanking:

  • Mind. 8, max. 20 Stellen.
  • Die PIN muss entweder rein numerisch sein oder mindestens einen Großbuchstaben und eine Ziffer enthalten.
  • Verwenden Sie keine leicht zu erratende PIN, wie zum Beispiel Zahlenfolgen oder zu einfache Zahlen- und Zeichenkombinationen.

Erlaubter Zeichensatz:

  • Buchstaben (a-z und A-Z, inkl. Umlaute und ß)
  • Ziffern (0-9)
  • Die Sonderzeichen @!%&/=?*+;:,._-

Sicherheitshinweise

Beachten Sie bitte immer unsere Sicherheitshinweise

Sichern Sie Ihren Computer bzw. Mobiles System

  • Aktualisieren Sie regelmäßig das Betriebssystem, den Browser und Virenscanner.
  • Aktivieren Sie eine Firewall.

Beachten Sie unsere Tipps zum sicheren Umgang mit dem Internet

  • Öffnen Sie keine unbekannten Dateianhänge aus E-Mails.
  • Geben Sie vertrauliche Daten wie Kreditkartendaten und Zugangsdaten niemals preis.
  • Banken und deren Mitarbeiter werden nie über Telefon, SMS, WhatsApp oder per E-Mail persönliche Daten/Zugangsdaten erfragen.
  • Nutzen Sie Online-Banking nicht über öffentliche Hotspots.
  • Wählen Sie sichere Passwörter.
  • Erst denken, dann klicken!

Beachten Sie unsere Tipps zur Banking Sicherheit

  • Überprüfen Sie Ihre Auftragsdaten in der TAN Nachricht (VR SecureGo plus oder Sm@rt-TAN) vor der TAN-Eingabe anhand Ihrer Originaldaten.
  • Geben Sie nur dann eine TAN ein, wenn Sie vorher einen Auftrag erteilt haben.

weitere Informationen zur Sicherheit unter www.vr-memmingen.de/sicherheit