Mitgliederreise nach Südafrika

Die Mitgliederreise 2014 führte uns vom 09.-20.11.2014 nach Südafrika. Von München aus flogen wir nach Johannesburg. Die folgenden vier Tage ging es von Pretoria aus entlang der Panoramaroute über den Krüger Nationalpark wieder zurück nach Johannesburg von wo aus wir nach Port Elisabeth geflogen sind. Die nächsten drei Tage waren der berühmten Gardenroute gewidmet ehe wir die letzten drei Tage um Kapstadt verbracht haben. Am Tag zehn ging es dann von Kapstadt über Johannesburg wieder zurück nach München.
Größtes Highlight der Reise war sicherlich, die "Big Five" bei der Fahrt im offenen Geländewagen im Krüger Nationalpark live zu sehen. Auch die atemberaubenden Landschaften, die vielen Gesteinsformationen, die Weinberge am Kap und die tropischen Strände am Indischen Ozean haben die Reisenden begeistert. Beim Gesangsauftritt unserer Führerin in den Cango Caves (Tropfsteinhöhle) kam Gänsehautfeeling auf.
Kulinarische Höhepunkte waren sicherlich der leckere südafrikanische Wein, ein Mittagessen mit Cape Malay-Spezialitäten, das Straußenessen in Oudtshoorn und das Abschiedsessen im Africa Café.