Zeichen setzen für den Klimaschutz

Wir pflanzen gemeinsam mit Vereinen 500 Setzlinge

Bereits im letzten Jahr durften wir zeigen, dass Klimaschutz und Nachhaltigkeit für uns nicht nur leere Versprechungen sind. Gemeinsam mit dem Obst- und Gartenbauverein Fellheim, Heimertingen, Niederrieden und Pleß mit den Imkereien, der Freiwilligen Feuerwehr Heimertingen, dem Tennisclub Fellheim, dem Turnverein Boos, dem Schützenverein Hubertus Boos, der Musikkapelle Heimertingen, dem städtischen Forstamt Memmingen, dem Bürgermeister der Gemeinde Boos und der Unterstützung der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald – LV Bayern e.V. (SDW) haben wir über 500 Setzlinge in einem Wald bei Boos gepflanzt.

Neues Jahr, neuer Wald: Weil wir unseren Werten treu bleiben, fand unsere Baumpflanzaktion auch in diesem Jahr wieder statt. In einem Waldstück in Fellheim durften wir im November wieder 500 Setzlinge pflanzen. Eichen und Linden fanden auf der Freifläche unweit der Iller ihr neues Zuhause. Durch die stürmischen Witterungsbedingungen und Schädlingsbefall mussten die Bäume in diesem Waldstück zuvor weichen. Mit unserer Baumpflanzaktion möchten wir das gesellschaftliche Bewusstsein für den Wald und dessen Bedeutung stärken, die Wiederbewaldung unterstützen und auf den Waldschutz aufmerksam machen.

Nach einer kurzen Ansprache und Danksagung unseres Vorstands René Schinke und dem Fellheimer Bürgermeister Reinhard Schaupp ging es auch schon los. Unterstützt wurden wir in diesem Projekt wieder von sechs regionalen Vereinen, der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald – LV Bayern e.V. (SDW), dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Krumbach-Mindelheim und Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen unserer Bank. Die Partnerschaft mit der SDW sichert bei diesem Projekt die Einhaltung hoher ökologischer und sozialer Standards. So kann für den Schutz und die Pflege der jungen Bäume optimal gesorgt werden.

Wir bedanken uns recht herzlich für das Engagement der teilnehmenden Vereine (Obst- und Gartenbauverein Fellheim, Heimertingen, Niederrieden und Pleß mit Imkerverein e. V., FC Niederrieden e. V., Wander- und Radfahrverein Niederrieden e. V., FC Heimertingen e. V., Chorgemeinschaft Fellheim e. V. und Heimertinger Butz e. V.) und freuen uns, zum Dank jedem Verein eine Summe in Höhe von 500 Euro spenden zu dürfen.

Eindrücke unserer Baumpflanzaktion 2023

Baumpflanzaktion
Baumpflanzaktion
Baumpflanzaktion
Baumpflanzaktion
Baumpflanzaktion
Baumpflanzaktion
Baumpflanzaktion
Baumpflanzaktion
Baumpflanzaktion

Die Spendensumme wurde dabei aus dem Gewinnsparen bezogen. Das ist eine Kombination aus Gewinnen, Sparen und Helfen, die den Kunden der Volksbanken und Raiffeisenbanken zur Verfügung steht. Mit jedem gekauften Los haben die Gewinnsparer die Chance auf attraktive Geld- und Sachpreise, sparen einen Teil auf ihr Sparkonto und unterstützen zusätzlich noch Institutionen aus der Region.