Computer-Spende

Schulen aus der Region erhalten gebrauchte Computer

Zum Jahreswechsel 2017/2018 wurden 150 Computer bei der VR-Bank Memmingen eG ausgetauscht. Die aussortierten Rechner wurden nun an Grundschulen und fortführende Schulen aus Memmingen und dem Unterallgäu verschenkt.

Alle Schulen in Memmingen und dem Unterallgäu wurden angeschrieben und konnten ihren Bedarf anmelden. Vor der Auslieferung an die Schulen wurden die PC’s mit einer speziellen Software „gereinigt“. Alle Daten auf den Festplatten wurden damit komplett gelöscht. Die Computer wurden wieder in ihren Ursprungszustand, den Werkszustand, zurückgesetzt.

106 Stück der 150 vorhandenen Computer wurden an vier verschiedene Schulen aus der Region verschenkt.

Folgende Schulen erhielten Computer der VR-Bank Memmingen eG:

Grundschule Dickenreishausen 4 Computer
Marianum Buxheim 37 Computer
Grund- und Mittelschule Kirchheim 15 Computer
Johann-Bierwirth-Schule Memmingen  50 Computer
Computer-Spende 2018

Das Bild zeigt die Übergabe der gebrauchten PC’s an die Johann-Bierwirth-Schule (von links) Alexander Krischik (VR-Bank Memmingen eG) und Meinrad Stöhr (Oberstudiendirektor / Schulleiter).