Spende an die FFW Amendingen

VR-Bank Memmingen eG spendet 1.000 €

Kurz vor Weihnachten spendete die VR-Bank Memmingen eG 1.000 € an die Freiwillige Feuerwehr in Amendingen. Der Spendenbetrag fließt in den Neubau des neuen Feuerwehrhauses in Amendingen. Der Spatenstich erfolgte im März 2017.

Die Freiwillige Feuerwehr Amendingen besteht aus 45 aktive Kameradinnen und Kameraden im Dienst. Neben der Hilfe bei Notfällen trägt der Feuerwehrverein durch die Ausrichtung von zahlreichen Festen und Veranstaltungen zum kulturellen Leben in Amendingen bei.

Haupteinsatzgebiet der FFW Amendingen ist der Stadtbereich Amendingen mit seinen ca. 4.500 Einwohnern und das Industriegebiet Nord in Memmingen mit ca. 100 Gewerbebetriebe.

Spendenübergabe an die FFW Amendingen
Das Bild zeigt die Übergabe des obligatorischen Spendenschecks (von links) Markus Döhl (Vorstand FFW Amendingen) und Michael Deuring (VR-Bank Memmingen eG)