Spende an die FFW Buxheim

VR-Bank Memmingen eG spendet 2.000 €

Am Ostermontag 2016 brannte das alte Feuerwehrhaus in Buxheim - Fahrzeuge und Inventar wurden vollständig zerstört. Im Januar 2019 hat die FFW Buxheim ihr neues Feuerwehrhaus nahe der Autobahn bezogen. Ende Februar 2019 spendete die VR-Bank Memmingen eG 2.000 € und unterstützt damit die FFW Buxheim beim Kauf neuer Feuerwehrausrüstung.

Nach dem Motto "Retten-Löschen-Bergen-Schützen" leisten derzeit rund 50 aktive Kameradinnen und Kameraden ihren Dienst am Nächsten. Neben der Hilfe bei Notfällen trägt der Feuerwehrverein durch die Ausrichtung von zahlreichen Festen und Veranstaltungen zum kulturellen Leben in Buxheim bei.

Spendenübergabe FFW Buxheim
Das Bild zeigt die Übergabe des obligatorischen Spendenschecks (von links) Herbert Veit (Filialbereichsleiter VR-Bank Memmingen eG), Wolfgang Schmidt (Bürgermeister von Buxheim), Wolfgang Schropp (Kommandant FFW Buxheim), Monika Wipijewski (Kundenberaterin VR-Bank Memmingen eG) und Klaus Hofmann (FFW Buxheim).